DIETZ GROUP verstärkt Fachhandels-Unterstützung


Samir Benider vervollständigt die neue Vertriebsausrichtung der DIETZ GROUP und hat zum 1. Januar die regionale Vertriebsleitung der DIETZ Produkt-Spezialisten übernommen.


Samir Benider bringt eine über fünfzehnjährige Berufserfahrung im Reha-Fachhandel mit. Sein spezialisiertes Know-how erwarb der gelernte Kaufmann – mit den Schwerpunkten Orthopädie und Rehatechnik – als Berater für individuelle Kundenanforderungen im Innen- und Außendienst, im Einkauf und in der Organisation. Der Experte war für die Entwicklung neuer Dienstleistungen sowie von Reha-Produkten im Bereich Sonderbau zuständig, lieferte wesentliche Informationen für Versorgungskonzepte und Marktstrategien. Als neuer Produkt-Spezialist im DIETZ-Team ist Samir Benider spezialisiert auf die Versorgung komplexer Krankheitsbilder wie Adipositas. Er berät zu nachhaltigen Individualversorgungen mit Elektro-Rollstühlen mit oder ohne Sondersteuerungen. Insbesondere verfügt er über intensive Kenntnisse zu den modular konstruierten, auf den persönlichen Bedarf abgestimmten Elektro-Rollstühlen der Rollstuhlmanufaktur DIETZ Power.

Mit den Unternehmen DIETZ Rehab, DIETZ Power und DIETZ SmartCare bietet die DIETZ GROUP hochwertige Reha-Produkte für die Mobilität und Pflege. Die langjährige Expertise in den Bereichen Elektro-Mobilität und XXL-Versorgungen für Adipositas-Patienten gibt die Unternehmensgruppe den Partnern im Fachhandel über speziell geschulte Produkt-Spezialisten weiter. Die DIETZ-Experten beraten und unterstützen bundesweit bei der Bedarfserfassung, bei der ideal auf Krankheitsbild und Anwender abgestimmten Konfiguration der Versorgung sowie bei der Beantragung bei den Kostenträgern. Über die DIETZ Service-Initiative erhalten Sanitätshaus-Fachhändler zusätzlich kostenfreie Unterstützung bei laufenden Genehmigungsverfahren für Individual-Versorgungen mit Elektro-Rollstühlen von DIETZ Power sowie dem XXL-Rollstuhl tauron|rsi und den Adaptiv-Rollstühlen AS[01] / AS[01]RF von DIETZ Rehab. Das DIETZ-Team hilft beim Verfassen der erforderlichen Begründungen, erteilt telefonischen oder per Video-Konferenz übertragenen Support bei der Erprobung, hilft beim Erstellen des Erprobungsberichts und leistet bei Bedarf eine Vor-Ort-Betreuung unter strikter Beachtung der Vorgaben bezüglich der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

http://www.dietz-group.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.