Modularer Duschhocker und Duschstuhl TAYO


DIETZ SmartCare bringt innovative Produktserie auf den Markt


Das durchdachte Design erlaubt eine bestmöglich komfortable Hygiene: Die als modulares Stecksystem gestalteten, MDR-konformen und hochgradig kippsicheren Duschhocker und Duschstühle der neuen Serie TAYO von DIETZ SmartCare können bedarfsgerecht zusammengestellt und flexibel eingesetzt werden. Alle Modelle sind auch mit patentierter selbstdesinfizierender SilverLine-Technologie erhältlich.


Gleich mehrere Eigenschaften machen die Duschhocker und Duschstühle der Serie TAYO von DIETZ SmartCare zum zuverlässigen Begleiter bei der täglichen Körperhygiene. Das modulare Stecksystem ermöglicht eine einzigartig flexible Anpassbarkeit an den jeweiligen Bedarf, erklärt Michael König, verantwortlich für das Marketing bei der DIETZ Group: „Sowohl beim TAYO Duschhocker als auch beim TAYO Duschstuhl können durch einfaches Einstecken Armlehnen ergänzt werden. Sollten sie nicht benötigt werden, lassen sie sich – ohne Zuhilfenahme von Werkzeug – wieder herausnehmen. Beim Duschstuhl kann durch ein Umstecken der Rückenlehne der Hygieneausschnitt nach vorne oder hinten ausgerichtet werden – so ist eine bestmögliche Körperpflege gewährleistet.“ 

Bei der Formgebung der Stabilität gebenden Rückenlehne und der Armlehnen wurden ergonomische Aspekte berücksichtigt. Für eine optimale Bewegungsfreiheit im Schulter- und Achselbereich sorgt die sich nach oben verjüngende Rückenlehne. Die nach oben hin leicht nach außen geformten Armlehnen bieten dem Anwender eine größtmögliche Beinfreiheit bei gleichzeitig optimalem Halt. Für einen bestmöglichen Anwenderkomfort können alle Modelle optional mit einem abnehmbaren Sitzpad ausgestattet werden. Für nicht verwendete Rückenlehnen-Aussparungen im Sitz sind Abdeckkappen als Zubehör erhältlich.

Kompakter Dreibein Duschhocker

Als kompaktes, platzsparendes Dreibein-Modell mit ergonomisch geformtem Sattelsitz kann der äußerst stabile dreieckige TAYO Duschhocker auch in kleineren Duschbädern eingesetzt werden. Der Hygieneausschnitt lässt sich ebenfalls wahlweise vorne oder hinten einsetzen und schafft so die Voraussetzung für eine optimale, komfortable Körperhygiene.

„2020 wird die Serie durch den TAYO Duschhocker mit runder Sitzfläche erweitert. Neben einem Modell mit fester Sitzfläche wird es zusätzlich eine Variante mit Drehteller geben, die dem Anwender noch mehr Bewegungskomfort bei der täglichen Körperpflege gewährleistet“, kündigt Michael König an. 

Intelligentes Design mit innovativen Bauteilen

Sämtliche Modelle der Serie TAYO sind mit baugleichen, mittels Stecksystem mit der Sitzfläche verbundenen Beinen ausgestattet. Sofern erforderlich, lassen sich die einzelnen Bauteile leicht gegen ein Ersatzteil austauschen. Die innovativ geformten Gummifüße sind platzsparend nach innen ausgerichtet – das gewährleistet kompakte Außenabmessungen für das optimale Platzieren des TAYO Duschstuhls- oder -hockers bei gleichzeitig erhöhter Rutschsicherheit. Die speziell entwickelte schmutz- und wasserabweisende Softtouch-Oberflächenstruktur erleichtert die Reinigung und bietet den Anwendern einen sicheren Halt. Eine noch komfortablere Reinhaltung der Hilfsmittel ermöglicht die Ausführung in der patentierten SilverLine-Technologie. Das Material wirkt selbstständig antibakteriell, dank des Lotuseffekts perlen Schmutzpartikel beim Abspülen mit Wasser einfach ab. 

MDR-konform, hoch kippsicher und Made in Germany

Die Duschhocker und Duschstühle der Serie TAYO erfüllen uneingeschränkt sämtliche Vorgaben der ab Juni 2020 gültigen Medical Device Regulation (MDR). Alle Modelle verfügen über eine hohe Kippstabilität bis zu zehn Grad zu jeder Seite und bis zu fünf Grad nach vorne. Wie alle Produkte von DIETZ SmartCare sind auch die Hilfsmittel der Serie TAYO komplett „Made in Germany“: Der Produktionsprozess – von der Entwicklung über die Teilefertigung bis zum Zusammenbau – erfolgt ausschließlich in Deutschland. 

www.dietz-rehab.de 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.